Museum für Archäologie im Gleiberger Land

 

Das Museum befindet sich im Untergeschoß des Biebertaler Rathauses und präsentiert erstmals in unmittelbarer Nähe des Dünsbergs einen herausragenden Fundkomplex aus keltischer Zeit - Dauerhaft und im Original.

Zu sehen sind zahlreiche herausragende Beispiele des keltischen Handwerks: z.B Münzen aus Gold, Silber und Buntmetall, Fibeln (Gewandspangen) aus Bronze und Eisen, Glasarmringe und -perlen, reich mit Emaille verzierte Teile des Pferdegeschirrs, Schwerter und Lanzenspitzen sowie Keramik, Mahlsteine und sogar verkohltes Getreide. Nachbildungen zeigen die spätkeltische Tracht und Kleidung.

Durch Sonderausstellungen zu aktuellen Funden oder speziellen Themen werden Sie immer wieder Neues entdecken. Sie werden vieles über die Kelten und ihre Kultur lernen, und von unseren Mitgliedern erfahren Sie, wie ein Tag auf einer Ausgrabung aussieht. Vielleicht möchten Sie selbst einmal daran teilnehmen oder Sie übernehmen eine Patenschaft zur notwendigen Restaurierung eines Fundes.

Schauen Sie doch mal vorbei...

Keltenkeller

Adresse: KeltenKeller ;Museum für Archäologie im Gleiberger Land, Mühlbergstraße 9, (Gemeindeverwaltung), 35444 Biebertal OT Rodheim-Bieber

Öffnungszeiten: jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14:00 - 16:00 Uhr

Führungen:  Sind nach Voranmeldung auch außerhalb der üblichen Öffnungszeiten möglich, auch zu den Grabungsstätten

 

Sondertermine:

 

Eintritt: frei

Info: Archäologie im Gleibergland e.V. Postanschrift: Hohlweg 10a, 35444 Biebertal

Tel.: 06409-2338, Fax:06409-2492

E-mail:

aczarski@gmx.de

Internet:

www.archaeologie-im-gleiberger-land.de